EU fördert deutsche Energieprojekte mit 380 Millionen Euro

Berlin. Deutsche Windenergieprojekte erhalten eine millionenschwere Finanzspritze der Europäischen Union. So werden sechs deutsche Vorhaben mit insgesamt rund 380 Millionen Euro gefördert, wie die Vertretung der EU-Kommission in Deutschland am Mittwoch in Berlin mitteilte. Dies sei Teil eines Gesamtpakets der EU mit einem Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro für 15 Projekte zur Kohlenstoffabscheidung und -speicherung (CCS) und Offshore-Windenergie-Erzeugung.

Weiterlesen